Von Schülern zu Unternehmern

 

EINE REISE, 

DIE ALLES 

VERÄNDERTE...

 
 
 

Wie alles begann

 

Mit der Transsib einmal quer durch Asien: 

das war unser Plan. Nach dem mittleren Schulabschluss und vor dem Abitur wollten wir ein unvergessliches Abenteuer erleben. Also entschieden wir uns dazu den weiten Weg durch Asien bis nach Japan zu bestreiten. Aber nicht mit dem Flugzeug, sondern mit dem Zug. Das aus dieser Reise mal etwas so großes, unser ganzes Leben einehmendes, werden würde hätten wir niemals gedacht. Doch es kam alles anders... 

 

Der erste Kontakt 

mit essbaren Insekten

 
 

Der erste Kontakt mit essbaren Insekten war auf einem Markt. Ein junger Mann wollte uns Insekten aus seinem Bauchladen andrehen. Eigentlich wollten wir sie gar nicht probieren, da wir von der äußeren Gestalt so abgeschreckt waren. Er blieb aber hartnäckig und ließ uns nicht davon kommen. Also überwanden wir uns und waren vollkommen überrascht. Es schmeckte uns und zwar sehr gut.

 
 

Was haben wir da 

eigentlich gegessen?

 
 
 
 

Zurück in Deutschland haben wir uns gefragt, was wir da eigentlich gegessen haben und warum man hier noch keine Insekten isst. Dabei stießen wir auf einen Report der UN, der expliziet den Verzehr von essbaren Insekten in Europa empfielt. Als nachhaltigen Fleischersatz und als Möglichkeit eine wachsende Menschheit mit ausreichend gesunden Proteinen zu versorgen.

 
 
 

Wir bringen Insekten 

nach Deutschland!

 
 

Unsere Mission: 

Nachhaltige Sportlernahrung 

mit Insektenprotein!

 
 
 
 

Warum eigentlich Proteinpulver aus Insekten? Weshalb der Fokus auf Sportler und kein Produkt für jedermann und jeden Tag?


Wir sind davon überzeugt, dass der Sportlermarkt der optimale Markt ist, um die positiven Aspekte der Insekten unter Beweis zu stellen. Es braucht Pioniere, die mit uns zusammen die Aktzeptanz von Insekten als Lebensmittel schaffen. In Sportlern und ernährungsbewussten Menschen sehen wir genau diese Pioniergruppe, die es braucht um breite gesellschaftliche Aktzeptanz zu schaffen. 


Außerdem sind Insekten extrem protein- und nährstoffhaltig, also der optimale Treibstoff für nachhaltige Höchstleistungen.

 
 

Unsere Mission: 

Nachhaltige Sportlernahrung 

mit Insektenprotein!

 
 
 
 

Warum eigentlich Proteinpulver aus Insekten? Weshalb der Fokus auf Sportler und kein Produkt für jedermann und jeden Tag?


Wir sind davon überzeugt, dass der Sportlermarkt der optimale Markt ist, um die positiven Aspekte der Insekten unter Beweis zu stellen. Es braucht Pioniere, die mit uns zusammen die Aktzeptanz von Insekten als Lebensmittel schaffen. In Sportlern und ernährungsbewussten Menschen sehen wir genau diese Pioniergruppe, die es braucht um breite gesellschaftliche Aktzeptanz zu schaffen. 


Außerdem sind Insekten extrem protein- und nährstoffhaltig, also der optimale Treibstoff für nachhaltige Höchstleistungen.

 
 

Fotogalerie 

von der Reise

 

Wage den ersten Schritt